Hydraulik für Bug- und Heckstrahlruder

Unsere chartererprobten hydraulischen Antriebssysteme bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Antriebssystemen.  So können Sie Ihre Ankerwinde oder Ihr Bug- und Heckstrahlruder nutzen, ohne Angst vor dem Überhitzungsschutz herkömmlicher Elektromotoren haben zu müssen. Für kinderleichte Handhabung empfehlen wir die Kombination des hydraulischen Antriebes mit unserem ComfoDrive System.  

 

Bug- und Heckstrahlruder

 

Heutzutage sind bei den meisten Booten Bug- und Heckstrahlruder bereits ab Werk verbaut, da sie einem beim Manövrieren ein deutliches Plus an Komfort bieten und das Anlegen auch bei starkem Seitenwind  entspannt aussehen lassen.
Aber auch bei älteren Booten lassen sich Bug- und Heckstrahlruder meist nachrüsten. Beim Nachrüsten von Bug- und Heckstrahlruder entscheidet die Rumpfform, welche Umbaumaßnahmen möglich sind. Aber auch Bootslänge und die Merkmale des Reviers sind entscheidend. Hier beraten wir Sie gerne über alle Möglichkeiten und Leistungsanforderungen. Denn was nützt einem das neue Bugstrahlruder wenn es leider nicht perfekt auf das eigene Boot angepasst ist und genau in dem Moment versagt, an dem es gebraucht wird.

 

Joystick – ComfoDrive System


Für eine einfache Steuerung empfehlen wir unser Joystick – ComfoDrive System. Damit wird das Manövrieren auch bei Strömung oder Seitenwind kinderleicht. Steuern Sie Ihr Boot bequem per Joystick. Egal ob Sie auf der Stelle Wenden möchten oder das Boot seitlich versetzen wollen. All dies können Sie mit einem Handgriff am Joystick problemlos tun. Somit sorgt dieses System für höchsten Komfort beim Manövrieren auf engsten Raum.
 


Unsere Leistungen für Sie im Überblick:

 

  • Reparatur und Wartung ihres Antriebssystems
  • Planung und Einbau neuer Antriebssysteme
  • Nachrüstung von Bug- und Heckstrahlrudern
  • Instalation unseres Joystick – ComfoDrive Systems